Zurück zum Anfang

1. Lichtenauer TT Firmencup

345

erstellt am: 20.02.2023 | von: Maik Feller | Hier geht's zum Beitrag

In diesem Jahr veranstalten wir unseren 1. Lichtenauer Firmencup im Tischtennis. Alles weitere entnehmt ihr bitte unserem Flyer.

LSC wir Leben Tischtennis 🏓🏓🏓💙💙

Trauerbild

Unsere Trauer sitzt tief – Ruhe in Frieden Kerstin Rapprich

1266

erstellt am: 15.02.2023 | von: Maik Feller | Hier geht's zum Beitrag

Der Lichtenauer SC trauert um einen großartigen Menschen, Partnerin, Freundin & Spielerin. Seit 2017 sind wir zusammen den Weg im Tischtennis mit allen Höhen und Tiefen gegangen. Sie war jemand, der versucht hat, immer hilfsbereit für andere einzustehen und sich dabei selbst immer in die 2 Reihe gestellt hat.

In den letzten Jahren hat Kerstin gegen verschiedene Widrigkeiten gekämpft und das wie eine Löwin. Doch ihren letzten Kampf, zur Trauer von uns allen hat Kerstin leider nicht gewinnen können.

Wir wünschen ihrem Partner Michael Hoberg, sowie der ganzen Familie und engen Freunden viel Kraft für die schwere Zeit. Wir hoffen Kerstin, dass dort wo Du bist, deine geliebten Orchideen in vollem glanze blühen.

In liebe und Dankbarkeit Dein Lichtenauer Sportclub
Ruhe im Frieden Kerstin Rapprich

Zweite geht ihren Weg weiter

359

erstellt am: 07.02.2023 | von: Maik Feller | Hier geht's zum Beitrag

Im Spiel unserer 2. Mannschaft gestern in Waldheim gab es einen knappen aber nicht unverdienten 9:5 Erfolg. Nach 2:0 Führung nach den Doppeln, mussten die Jungs um Nico sich aber mal kurz schütteln. Der Gastgeber gewann die ersten Einzel und übernahm kurz die Führung. Am Ende zeigte unsere zweite aber, dass sie ihr Ziel aber nicht aus den Augen verloren haben. Mit 3,5 Punkten war unser Felix der Spieler des Tages. Heute verlor unsere 3. Mannschaft mit 12:2 in Sitten.

Über den sportlichen Leistungen steht aber nach wie vor die Gesundheit unserer Spieler und Spielerinnen. Deshalb wünschen wir auch auf diesem Weg unserer Kerstin Rapprich alles Gute und wir hoffen, dass Sie bald wieder in unserer Mitte ist.